SEO-einiges über Web und Suchmaschinen

SEO = Search Engine Optimization = Suchmaschinenoptimierung

Den mittlerweile in bestimmten Kreisen gebräuchlichen Terminus versteht aber nur eine Minderheit auf Anhieb. Was soll man denn an Suchmaschinen noch optimieren? Falsch. Es geht um die eigene Seite und wie Suchmaschinen diese finden können.

Im Prinzip ist es simpel. 

  • Wer auffällt, wird gesehen

  • Wer viel weiß, den fragt man öfters

  • Wer oft empfohlen wird, scheint wertvolle Tipps zu haben

  • Wer neue Technologie verwendet, gilt als “hip”

Alleine diese Faktoren, wenn sie auch für ihre Webseite gilt, beeinflusst gravierend das Ergebnis einer Suche. Wollen Sie also gefunden werden, wenn Sie einen bestimmten Suchbegriff auf Google eingeben, dann helfen diese Punkte als Grundüberlegung recht gut. 

  • Wie auffallen (mit welchen Begriffen)?

  • Wieviel wissen (Inhalte)?

  • Wer könnte mich empfehlen? (Links)

  • Wie sich technologisch abheben (gemeint sind Websitesysteme, die suchmaschinentauglich sind)?

Alle Artikel zu diesem Thema: http://www.oaaol.com/kategorie/suchmaschinen-optimierung-seo/

Keine Kommentare »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen